Kontakt: 01575 19 19 861
Summer Rolls (Vegan)

Summer Rolls (Vegan)

Summer Rolls mit Algomasio und Erdnussdip ­čąó

Sowohl draussen als auch in der K├╝che wird es so langsam sommerlich.

Mit unseren Summer Rolls l├Ąsst sich wunderbar in den Fr├╝hling starten.
„Vergoldet“ haben wir die k├Âstlichen Rollen mit unserem┬á Algomasio.

Und noch besser: Sie sind sogar vegan !!

Summer Rolls (vegan)
F├╝r die Sommerrollen:
10-15 g gekochte Reisnudeln
5-8 Bl├Ątter Reispapier
100 g R├Ąuchertofu
1 Karotte
1 Avocado
┬Ż Gurke
┬Ż Paprika
5-8 gr├╝ne Salatbl├Ątter
1 Handvoll Basilikum
1 Handvoll Koriander (optional)
Algomasio
F├╝r den Erdnuss-Dip:
1 Knoblauchzehe
1 daumengro├čes St├╝ck Bio-Ingwer
2 EL Sojaso├če
2 EL Ahornsirup, den Saft einer Limette
85 g Peanut Butter (oder optional unsere Erdnuss-Nougat-Creme)
30 ml Wasser (mehr oder weniger)

So geht’s:
Rolls: Die M├Âhre sch├Ąlen und putzen und die Gurke waschen. M├Âhre und Gurke in sehr feine Stifte schneiden oder durch einen Spiralschneider zu Juliennes verarbeiten. Die Salatbl├Ątter waschen und trocknen und den Mittelstrung entfernen. Basilikum und Koriander waschen und trocken tupfen.
Reispapierbl├Ątter etwa 1 Minute in einer runden Schale oder einer gro├čen Pfanne in warmem Wasser einweichen. Danach auf einen gro├čen Teller legen und mit einem feuchten K├╝chentuch abtupfen.
Die Zutaten jeweils in die Mitte des Reispapieres legen. Die seitlichen R├Ąnder des Reispapiers jeweils etwas ├╝ber der F├╝llung einschlagen, dann von unten nach oben vorsichtig, aber fest aufrollen.
Dip: Knoblauch und Ingwer zuerst in den Mixer geben und klein hacken. Alternativ mit dem Messer hacken. Danach alle weiteren Zutaten in einen Mixer geben und zu einer glatten So├če vermengen. Alternativ die Sauce mit einem Schneebesen glattr├╝hren.
Die Rollen kurz vor dem Servieren mit etwas Algomasio bestreuen und mit der Erdnussso├če servieren.

Guten Appetit !

Schreibe einen Kommentar

Men├╝ schlie├čen
├Ś

Warenkorb

Warenkorb

X