Kontakt: 01575 19 19 861
Die Salzgärten von Guérande

Die Salzgärten von Guérande

Wusstet ihr, dass die Salzgärten wo unser Fleur de Sel herkommt etwa 2.000 Hektar groß sind?!

Aus der Luft betrachtet sehen diese Salzgärten (marais salants genannt) wie ein riesiges Mosaik aus, die aus Teichen, Becken, Kanälen und schmalen Pfaden bestehen.

Hier ernten wir selbst unser kostbares Fleur de Sel.

Überlieferungen zu Folge wird die Meersalzgewinnung bei Guérande bereits seit der Römerzeit, also seit über 2.000 Jahren, betrieben.

Sehr wahrscheinlich haben hier noch vor den Römern bereits die Kelten Meersalz gewonnen.

Die Salzgärten befinden sich seit Jahren im Besitz französischer Familien und seit 1991 sind sie ökologisches Naturschutzgebiet.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
×
×

Warenkorb

X